Kurse und workshops

Kreativ-Studio im Eduard Bargheer Museum

Aus der Farbe zum Bild

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen der Malerei und den Wirkungen der Farbe.
Ausgehend von der dreidimensional sichtbaren Welt übersetzen wir ihre Formen in die Ebene der Bildfläche. Rein aus der Farbe entsteht der Eindruck von Räumlichkeit, Plastizität und Licht. Das Verständnis für Kontraste, Kalt-Warm Relationen, Bildkompositionen und malerische Auffassungen öffnet den Weg in die Welt der eigenen Bilder.
 
Materialliste: (Ausführliche Liste auf Anfrage)
Acryl Farben, die drei Grundfarben in jeweils 2 Farbtönen warm und kalt,
plus schwarz und weiß. 
Zeichenblock Din A2, ca 190 g / einfache Borstenpinsel Stärke: 14 / 16 / 18 / 20
Kreppband, Bleistift, Radiergummi, Mallappen, Malpalette (Karton, Pappteller etc.)
 
Zeit: Sonntag alle 14 Tage
14 – 17 Uhr
 
Kursleitung: Martin Conrad
 
Der Kurs findet in kleiner Gruppe, maximal 6 Teilnehmern mit 1,50 m Abstand unter Beachtung der jeweils aktuellen Corona Regeln statt.
 
8 Termine Mai – Oktober 2022:
So. 29. 05.| So. 12. 06. | So. 26. 06. 
Sommerpause
So. 28. 08.| So. 11. 09. | So. 25. 09.
So. 09. 10. | So. 23. 10.
 
Kosten:
Regulär: € 240, --, ermäßigt € 160, -- (Mitglieder Bargheer-Gesellschaft)
zahlbar vor Kursbeginn

Treffpunkt:
Bargheer Museum, Hochrad 75 (Jenischpark) Malstudio
Tel: 040-89 80 70 97
Anmeldung im Museum oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Überweisung der Kursgebühr an: STIFTUNG EDUARD BARGHEER MUSEUM
IBAN DE25 2005 0550 1280 3779 51

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.